fbpx
  • Vor rund 3 Jahren hatten wir unser erstes "Brainstorming" zur geplanten Wiederaufnahme der Scheidungsmesse. Seit rund 6 Monaten haben wir an unserer Homepage zur Scheidungsmesse gearbeitet und werden vorraussichtlich in den nächsten Tagen fertig.  Der Bedarf an unserer Scheidungsmesse wurde in den letzten Tagen durch zahlreiche Anfragen bestätigt. Unser Konzept und die daraus resultierenden Möglichkeiten sprechen Betroffene, wie Organisationen und Dienstleister gleichermaßen an.

  • Ein Artikel im Kurier vom 1. April 2019 lässt aufhorchen. Die bekannte Volksanwältin Frau Gertrude Brinek weißt auf das Misstrauen der Bürger zu den Österreichischen Gerichten hin.

  • Wenn eine Trennung - eine Scheidung stattfindet und das Paar Kinder hat hören beide Elternteile immer wieder "Das Beste für das Kind?"

  • Wie viele Chancen gibt es sein verlorenes Geld eventuell wieder zu bekommen?